Montag, 11. Juni 2018

Automatenmesse Venditalia in Mailand zeigt uns Deutschen neue Wege auf

Venditalia 2018

Die größte Vendingmesse in Europa zeigt die neusten Trends auf. 

Im Gegensatz zu der deutschen Vending-Messe, waren hier Trends besonders deutlich in dem Bereich Touchscreens, bargeldlose Zahlungssysteme und Warenautomaten zu sehen. Es wurden eine Vielzahl von Warenautomatenautomaten gezeigt, die ohne Spiralen im Snackautomaten-Bereich arbeiten.  

Ist in Deutschland der Spiralautomat als Snackautomat noch die Nr. 1, so sind auf der Venditalia vermehrt Warenautomaten ohne Spiralen, dafür mit Förderbändern oder Facheinteilungen zu sehen.  Diese Technik wird den heutigen Anforderungen der Warenvielfalt im Automaten sicherlich mehr gerecht.

Diese Warenautomaten werden den einen oder anderen Kaltgetränkeautomaten,  Snackautomaten oder auch Süßwarenautomaten ablösen. Selbst Menüschalen können dort problemlos verkauft werden. Weiterhin waren Lebensmittelautomaten zu sehen, die wie kleine Warenhäuser arbeiten. Der Trend "to go" kann also auch in der Automatenwelt gelebt werden. 

Die Bezahlung per Handy ist jetzt auch für Lebensmittelautomaten und Snackautomaten möglich. Auch sowas kennen wir in Deutschland noch nicht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende und Freiberufler und nicht an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB!